Erklärung / Bedeutung und Übersetzung der beliebtesten Wörter der Azzlack Sprache!

Du verstehst das Meiste auf dieser Seite nicht? Kein Problem, Brudi!

Wir wären selbstverständlich nicht wir, wenn wir nicht auch für Spezialfälle wie dich eine passende Lösung parat hätten!

Betrachte folgenden Beitrag als eine Art Fortbildung und erweitere sowohl deinen Wortschatz, als auch deinen Horizont!

Azzlack-Duden-Brudi-kanaken

Also was Wörterbuch, Brudi? Der populäre Azzlack Duden für Almans liefert (mehr oder weniger) ausführliche Erklärungen und Übersetzungen zu den beliebtesten Worten und Ausdrücken aus der Welt der Chabos, Babos und Azzlacks

Von A wie Alman, bis Z wie Zinker! Sei  also kein Auge machender Lelek und gönn dir! Was heißt Amenakoi? Was bedeutet Kahba und was ist ein Lelek überhaupt? Du wirst es rausfinden, Brudi!

Wie rhetorisch bewandert du im Deutschen bist, ist hier nicht von Bedeutung! Auf der Straße musst du dich anpassen um Gehör zu erlangen! – Der offizielle Azzlack Duden für Almans zeigt dir wie!

azzlack-badelatschen-banner

Azzlack-Duden-Brudi-kanaken

31er – Verräter

5 finger Rabatt – Diebstahl begehen

Abi –  Großer Bruder

Aiwa – Ja

Arkadas – Freund

Aslan – Löwe

Alman (Plural: Almans) – Menschen mit deutschen Wurzeln (Deutsche)

Amcas – Polizeibeamte

Amina Koyim (Abk: AMK) – Ich führe mein Geschlechtsteil in dein weibliches Genital

–> Siehe auch AMK Originals

Amenakoi – eingedeutschte Version von AMK

Auf jeden! – Garantiert!

Auf mein Nacken! – Ich übernehme die Rechnung!

Auge machen – Jemandem etwas Schlechtes wünschen!

Ayran – Buttermilchgetränk

Azzlack – Kanacke

Babo – Vorgesetzter

Baba – Familienoberhaupt

Ballert! – Klingt gut! (z.b auf Musik bezogen)

Batzen – Geldscheinbündel

Benzer – ein Mercedes

Billo – billig

Bira – Bruder (kurdisch)

Bratan/Brate/Bratko – Bruder

Brudi – Freundchen

Brudiletten – Kurdische Birkenstock

Bubillen – Polizei

Chabo – Jeder Ausländer

Cho / Choya – Bruder

Cigköfte – Hackbällchen türkische Art

Cüs – Beeindruckend

Fitna – Zweifel am eigenen Glauben

Flous – Moneten

Götveren – Hinterteilgeber / Mann vom anderen Ufer

Grillz – Zahnschmuck von Sprechgesangsartisten

Ghettofaust – Begrüßung

Habs gehen – eine Haftstrafe antreten

Habibo / Habibi – Mein Freund

Hadi/Haydi! – Komm schon!

Hak – von Gott gegebenes Recht / rechtmäßiger Anteil

Haram – Sündhaftes Benehmen

Hayvan – Mensch, der animalisches Verhalten an den Tag legt

Hazaks – Hasserfüllte Kanaken!

Ich küss dein Augen Bruda! – Ich drücke dir die Daumen mein Bester!

Inshalla! – So Gott will!

Iz da! – Steht zur Verfügung

Jebiga – scheiße!

Jemanden rasieren! – Jemanden vernichten/erniedrigen!

Jibbet – Haschzigarette

Kahba – Freizügige Rotlichtdirne

Kalash – Schnellfeuerwaffe

Kardesh – Bruder 

Kelb – Bester Freund des Menschen

Killa – Toll

Köfte – Hackbällchen

Lak – Alter / Digger

Lan – Alter M / Oida!

Lauch – schmächtiger Mann

Lelek – Ziegenmelker

Mach kein Auge – Sei nicht so missgünstig!

Mach nicht diese! – Verhalte dich vorsichtig!

Massari – Geldbeträge

Miskin – Faul / Träge

Mois – Kollege /Kumpane

Moruk – Mann fortgeschrittenen Alters

Oglum – Mein Sohn

Ott – Cannabis

Palaber/Palaver – Heiße Luft

Para / Patte – Erwerb/Geld

Pic / Pico – Bastard (uneheliches Kind)

Prank – Streich

Qacax – rechtswidrig / illegal

Rücken haben – unter Schutz stehen

Sarruhs  – Glimmstängel / Zigaretten

Savas – Krieg

Schnapp machen – Sich etwas verdienen (oder klauen)

Sheeeesh – Vorzüglich!

Shisha – Wasserpfeife

Sibbi/Sippi – Penis

Siktir lan! – Schleich dich!

Skillz! – Talent!

Snitch – Verräter!

Street Credibility – Authentisches Auftreten im öffentlichen Bereich

Struggle haben – sich in einer Stresssituation befinden

Sucuc – türkische Wiener

Swag – Charismatische Ausstrahlung

Tamam! – Passt so!

Thug Life – Das Leben ist hart!

Tijara – Drogenhandel 

Vallah! / Wallah – Ach Herrgott!

WORD! – Dem ist nichts hinzuzufügen!

Xalas / Xalaz – Vorbei! Nichts geht mehr!

Xatar – Gefahr!

Yallah! – Auf gehts! 

Yani – ungelogen / wahrhaftig!

Yarak – Männliches Geschlechtsteil

Zinker! -Verräter!

Haben wir etwas vergessen? Schreib uns in die Kommentare welcher Begriff deiner Meinung nach noch fehlt!

Gib 5 Sterne, Brudi!

Hate aus Prinzip!Ich habe keinen Humor!Stabile Leistung!Ich küss dein Auge!Alles Rasiert! Brudi! (17 Votes, Im Schnitt: 4,29 von 5)

BIST DU EIN KANAKE?

MACH JETZT DEN GROSSEN TEST!

45 FRAGEN FÜR KANAKEN UND AZZLACKS

STEPP ANS MIC, DIGGI!

Stell dein Rap Wissen unter Beweis!

45 FRAGEN FÜR DEUTSCHRAP-FANS!

7 thoughts on “Azzlack Duden für Almans! Dein Wörterbuch Amenakoi!

  1. Memet sagt:

    Go-scheiße/stück scheiße

  2. juckt net! sagt:

    iba’ash (arabisch)- Polizeibeamte
    Sibbi/Sipp – Schwanz
    Mundi – Mundgeruch
    Stöff – Jemanden fertig machen / weghauen
    Tijara – Handel mit Drogen

  3. Bratan freshe Seite. Ich küss dein Auge. Auf jeden auf eine Shisha. Bratko meine Bereitschaft iz da.

  4. Seeger sagt:

    Soziolekt aus den Elendsvierteln gab es ja schon das ein oder andere mal. Beispielhaft sei “Masematte” genannt. Ein paar Wörter haben es wohl auch hierher geschafft. Doch gab es tatsächlich Menschen die 1:1 so gesprochen haben (nicht nur auf der Strasse). Bei meinen türkischen, russischen und iranischen Freunden ist das anders. Sobald diese zuhause sind ist fehlerfreies Benehmen angesagt. Da waren die Zinties schon erwas härter drauf. Aber nicht hart genug. Ich finde zumindest keine mehr.

  5. Hightower sagt:

    Hasudis? Müsteris? auf Fuji?

  6. Borat sagt:

    Jebiga – F… Dich (Ich führe mein Geschlechtsteil in dein weibliches Genital)

  7. Man munkelt sagt:

    Abyat = Kokain (wortwörtlich weiß)
    Daulis = Polizisten
    Kes = halts maul
    Man munkelt = man spekuliert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.